Nachtflugberechtigung (Night-Rating)

Beschreibung

Die Nachtflugausbildung umfasst ein praktisches Training bestehend aus mindestens fünf Flugstunden. Das Flugtraining beinhaltet Überlandflüge, sowie Landungen an verschiedenen Flughäfen mit und ohne Fluglehrer.

Nach erfolgreicher Ausbildung fällt kein Prüfungsflug an. Die Qualifikation wird unkompliziert in Ihre Lizenz eingetragen. Die Nachtflugausbildung ist eine Herausforderung an die fliegerischen Fertigkeiten, doch zugleich eine völlig neue Erfahrung, die jeden Piloten begeistert.

Kosten

Die Ausbildung kostet ca. € 1.900 inkl. MwSt., exkl. Landegebühren