Herzlich willkommen in der FLUGSCHULE HAMBURG,

bereits seit 20 Jahren sind wir als Hamburgs älteste Flugschule für Sie da! Zudem sind wir, mit unseren 15 Schulmaschinen, die gleichzeitig für den Charterbetrieb eingesetzt werden, die größte Flugschule Norddeutschlands.

Bei uns können Sie Ihren Traum vom Hobbyfliegen oder eine Ausbildung zum Berufs- und Verkehrspiloten verwirklichen.
Oder sind Sie einfach nur auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk? Dann verschenken Sie, mit einem unserer Erlebnisflüge, Leidenschaft!

Bis hoffentlich bald in der FLUGSCHULE HAMBURG


« zurück

Donnerstag, 16 September 2021

WIR BLICKEN ZURÜCK

Unsere Erfolgsgeschichte

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums möchten wir auf die erfolgreiche Geschichte der Flugschule zurückblicken. Unsere Gründer - Floris Helmers und Alexander Lipsky - arbeiten heute noch mit im Team, denn gemeinsam teilen wir die Leidenschaft und Liebe zur Fliegerei!

DIE GESCHICHTE DER FLUGSCHULE HAMBURG 

  • 2001 wurde sie gegründet und ist seither die größte Flugschule Norddeutschlands.
  • 2005 wurde der Betrieb unter der Marke AIR HAMBURG, durch den Einsatz von ein- und zweimotorigen Flugzeugen, zunächst um ein Angebot von Rund- und Inselflügen erweitert. Nun können Sie konstant 365 Tage im Jahr rund um die Uhr flexible Jetflüge nutzen.
  • 2007 wurde die Flugschule von einer reinen PPL-Schule zu einer Verkehrspilotenschule erweitert. Im selben Jahr wurde das Langzeitpraktikum ins Leben gerufen - junge Menschen arbeiten für ihre Ausbildung in der Flugschule und werden später bei der AIR HAMBURG als Piloten eingesetzt. Hier erfahren Sie mehr zu dem Thema.
  • 2009 wurde der 1. Spatenstich für die Halle in Uetersen gesetzt.
  • 2012 wurde der eigene Simulator in Empfang genommen.
  • Jährliche Events, bei denen Rundflüge für Menschen mit Behinderung angeboten werden - Teilnehmende Vereine sind der Blindenverein, die Sternenbrücke, die Kinderkrebsstationen und die Wünsch Dir Was-Vereine
  • Seit 2020 findet das Cockpit Screening der AIR HAMBURG Private Jets in Uetersen in der FLUGSCHULE HAMBURG statt. So werden unternehmensübergreifend die eigenen Ressourcen genutzt, bei dem der vorhandene Simulator zum Einsatz kommt. Der Bewerber bekommt somit ein Gefühl dafür, wo und mit welchen Werten die AIR HAMBURG Unternehmensgruppe vor 20 Jahren entstanden ist – nämlich auf dem Flugplatz in Uetersen. Hier können Sie mehr über die erfolgreiche Geschichte der Flugschule lesen.

Wir freuen uns auf viele weitere Jahre des Fliegens!

WIR BLICKEN ZURÜCK

Air Hamburg Shop

Logo Instagram